Diese Seite speichert Informationen in Cookies in Ihrem Browser und verwendet das Webanalyse-Tool Matomo. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen Akzeptieren

IT Professionals

Gestalten Sie unsere IT-Zukunft
Stellen Sie sich unseren IT-Herausforderungen
Nehmen Sie unsere IT-Herausforderungen an

Unsere IT Professionals sorgen dafür, dass unsere IT reibungslos funktioniert und entwickeln die
komplexe IT-Infrastruktur der Bayerischen Polizei mit ihren individuellen Applikationen zukunftssicher
weiter. Sie lösen die täglichen technischen Herausforderungen einer komplexen bayernweiten
Organisation mit rund 43.000 Mitarbeitern und genießen die Vorteile eines sicheren Jobs bei einem
staatlichen Arbeitgeber. IT ist bei uns eine Lebensaufgabe.

Tätigkeiten

Aufgabenvielfalt plus Digitalisierung

Als IT-Profi bringen Sie Ihre Erfahrungen und Fähigkeiten in vielen verschiedenen Aufgabenbereichen
mit ein. Sie haben die Chance, an richtungsweisenden Neu- und Weiterentwicklungen innerhalb
unserer komplexen IT-Infrastruktur mitzuarbeiten: Dazu gehören u. a. modernste Einsatzzentralen, ein
eigenes Polizeinetz, eigene Rechenzentren oder der Digitalfunk.

Hinzu kommen spezielle Applikationen im Rahmen unserer Strategie „Mobile Police“, die zur
Vollvernetzung und Digitalisierung in den Bereichen Kommunikation, Information, Einsatzabläufe
sowie Einsatzfahrzeuge beitragen. IT-gestützte Fahndungs-, Auskunfts- und
Dokumentationsverfahren, Body-Cam und Videotechnik oder Alarmanlagen mit Polizeiaufschaltung
sind weitere Anwendungsgebiete, in denen Sie als IT Professional tätig sein können.

Klassische Administrations- und Programmieraufgaben sind bei uns genauso gefragt, wie strategische
IT-Planungen und Neuentwicklungen sowie Supportleistungen. Auch die Auswahl, Beschaffung und
Instandhaltung von Hard- und Software gehört zu den Tätigkeiten unserer gut ausgebildeten ITExperten.
Sie führen Schulungen durch und setzen Ergebnisse aus Forschungskooperationen um.

Je nach Polizeipräsidium oder Dienststelle variieren bei uns IT-Funktionen und ihr jeweiliger
Aufgabenzuschnitt. Im Bayerischen Landeskriminalamt (BLKA), der zentralen Servicestelle für die
gesamte Bayerischen Polizei, nehmen Sie als IT Professional Aufgaben in der Netzplanung, der
Entwicklung und Integration von Software, dem Betrieb unserer Rechenzentren, zentraler und
dezentraler Systemtechnik sowie in der Netztechnik und Netzplanung wahr. Sie sorgen für die
Beschaffung unserer Informations- und Kommunikationstechnik und gewährleisten ihren Betrieb.
Darüber hinaus halten Sie als IT Professional mit der technischen Entwicklung Schritt und
unterstützen Ihre Kollegen der verschiedenen Kriminalitätsbereiche in Themen, wie z. B. IoT,
Automotive IT, 5G etc.

Weitere Funktionen erwarten Sie als IT-Profi bei der Unterstützung der Bekämpfung organisierter
Kriminalität und von operativen Einheiten.

IT-Professional erweitert Server
IT-Professional im Technikwagen
IT-Professional plant Netzwerkinfrastruktur

IT-Logistik

Projektmanagement und Service

IT-Betrieb   

Systemadministration für Server und Anwender

IT-Entwicklung 

Vielfältige Programmieraufgaben in der Softwareentwicklung mittels Programmiersprachen wie Java, ABAP und Swift beginnend vom Softwaredesign über die Implementierung bis hin zum Test

IT-Systemtechnik

Komplexe Netzwerkadministration

IT-Kommunikationstechnik 

Digitalfunk- und Telekommunikation, Audio- und Videotechnik, auch im polizeilichen Einsatz und Wartung der Einsatzmittel

IT-Sicherheit 

Sicherung des Polizeinetzes vor Schaden und Angriffen. Mitarbeit im Informationssicherheits- Management-Systems der Bayerischen Polizei auf Basis BSI IT-Grundschutz

Jetzt bewerben!